THEMA IST VERGEBEN

im rahmen eines projektes am institut ist ein system entstanden, mit dem man aus open streetmap daten haptische stadtpläne für blinde und sehbehinderte erstellen kann: http://ceat.iguw.tuwien.ac.at/osm2tactile-gui/

das system ist so gut wie fertig. um es zum vorgesehenen einsatz am BBI zu bringen, ist es notwendig, bei der einführung des services am BBI unterstützend zu wirken, den einsatz zu beobachten und eventuelle änderungs- bzw. erweiterungswünsche zu erfassen und in form von redesign bzw. parametrisierung umzusetzen. das system ist gut dokumentiert, die entwickler sind auch noch verfügbar. 

ziel der arbeit ist es, aus einem sehr fortgeschrittenen prototypen eine software zu machen, die langfristig und ohne support im praxiseinsatz verwendet werden kann. 
bachelorprojekt für 1 person.

Comment